Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Micha Jesske SMUK

10. Februar um 21:00 bis 23:00

Smuk nimmt dich mit von „Hillary Step“ bis „Gartenhaus“ zu „Holz“ nach „Harry Potter“.

Hillary Step – Nur noch diese eine Stufe trennt dich vom Gipfel, der höchsten Erhebung der Erde. Dein Sauerstoff wird knapp und deine Beine taub. Du hast kaum noch Kraft und doch bleibst du dran und kämpfst dich hoch. Hier oben erwarten dich glücksgetränkte Momente, die alles andere vergessen lassen.

Smuk nimmt dich mit von „Hillary Step“ bis „Gartenhaus“ zu „Holz“ nach „Harry Potter“. Mit jeder Komposition erzählt es eine eigene Geschichte. Die farbenreiche Musik entwickelt sich im Zusammenspiel sanglicher Melodien und impressionistischer Harmonien. Dabei lässt sie auch Improvisationsteile einfließen, die vom Modern Jazz inspiriert sind. Getragen wird sie von einem rhythmischen Geflecht, das komplex daherkommt und gleichzeitig Hüften zum Schwingen – oder zumindest Köpfe zum Wippen – bewegt.

Band

Paul Janoschka Klavier

Benedikt Jäckle T.Saxophon

Nicholas Klöffer K.Bass

Micha Jesske Schlagzeug, Komposition.

Pressestimmen

Neue Zürcher Zeitung (CH) Mai 2023:

Der junge Schlagzeuger Micha Jesske (…) legt mit seinem Sextett ein bemerkenswertes Debütalbum vor: zeitlos klassischen, sorgsam arrangierten Modern Jazz, in dem die Improvisationen sich entfalten, ohne den thematischen Kontext zu sprengen. (Manfred Papst)

BR24 (DE) April 2023:

Bei aller Lässigkeit im Zusammenspiel sind Micha Jesskes Stücke doch genau austariert, mit Brüchen, Übergängen, Stimmungswechseln, vielen Freiflächen für die Solisten. Auch wenn die Musik streckenweise konventionell klingt, wird sie doch nie langweilig, weil Jesske ein feines Gespür für die Dramaturgie von Klängen und Rhythmen hat. Kitschig ist das keine Sekunde, „schön“ allerdings von vorne bis hinten – und für ein Erstlingswerk erstaunlich reif. (Bernhard Jugel)

Virgin Jazz Face (DE) April 2023:

Die Kompositionen Jesskes klingen ausgereift, Improvisationen fügen sich in farbenreiche Harmonien und erbinden sich mit schönen Melodien. Und der Bandleader selbst? Spielt sensibel, koloriert und schiebt gefühlvoll an. Jesske ist hier kein Haudrauf, sondern Teamplayer in einer überzeugenden Mannschaft. (Christoph Giese)

Wir sind ein Privatclub und begrüßen Sie heute sehr gerne als „Schnuppermitglied“ für diesen Konzertabend. Wenn Ihnen unser Programm und das Ambiente gefallen haben würden wir uns sehr freuen, Sie demnächst als ordentliches Mitglied begrüßen zu dürfen. Über die Modalitäten gibt Ihnen gerne der Empfang im Club Auskunft oder Sie informieren sich unter

Startseite

Auf unserer Homepage finden Sie den Mitgliedsantrag als upload-Version.

We are a private club and welcome you today as a “trial member” for this concert evening. If you enjoyed our program and the atmosphere, we would be very happy to welcome you as a full member soon. The reception at the club will be happy to provide you with information about the modalities or you can find out more at

Startseite

You can find the membership application as an upload version on our homepage.

Details

Datum:
10. Februar
Zeit:
21:00 bis 23:00
Website:
https://www.eventbrite.de/e/micha-jesske-smuk-tickets-707440713217

Veranstaltungsort

Jazzhaus Heidelberg
Leyergasse 6
Heidelberg, BW 69117 Germany
Veranstaltungsort-Website anzeigen